Meine gefundenen Caches - Fund Nummer 293

Wherigo - Die Hexe Gebberta (GC19MWA)

Cachetyp: Wherigo     Schwierigkeit (D):     Geländewertung (T):     Dosengröße: Small

Versteckt am 2008-03-03 von NotAusCacher in Erlangen in Bayern (Germany).

Von mir am 2009-06-18 gefunden und wie folgt geloggt:


2009-06-18 18:40 #291

Mein mittlerweile 3. Wherigo, den ich angegangen bin. Die beiden anderen auf meinem XDA (der 2. in Hannover war aber so langweilig, das ich abbrach) und diese nun als erster auf meinem Oregon 300.

Von der Bedienung (dem Spielen einer Cartridge) her ist der Oregon auch nicht viel schlechter als der XDA - im Grunde das selbe, nur dass öfter mal etwas abgekürzt wird und auf den 2. Klick nachzulesen ist.

Aber nun zu diesem Cache: eine nette Geschichte und auch schön geschrieben - da hat sich jemand Mühe gegeben - das merkt man.

Das einzige, was einem den Spaß ein wenig verdirbt ist die noch unausgereifte Player-Software. Einmal hat sich mein Oregon beim Erreichen einer Station einfach ausgeschaltet und musste neu gestartet werden. Glücklicherweise hatte ich kurz vorher gespeichert (gespeichert ist gut, man muss ja ganz raus und wieder ganz raus, wenn man speichern möchte), die Erfahrung, dass das klug ist, hatte ich bereits auf dem XDA gesammelt. Und das andere mal war die Person nicht da, der ich etwas geben musste. Da musste ich erst zurück zum Ausgangsplatz, dann war sie wieder da, aber beim Annähern wieder verschwunden.
Seltsamerweise konnte ich der nicht anwesenden Person den Gegenstand trotzdem übergeben.

Also mit ein paar kleineren Unwegsamkeiten gut zu machen gewesen, die wie gesagt an der Player-Software liegen.

Schöne Runde - auch weil es eine echte Dose am Ende gab - sonst hätte mir auch etwas gefehlt.

T4TC